Die besten Nähmaschinen für Anfänger

Dies ist 2019, und jetzt, da Sie sich für den Kauf einer Nähmaschine entschieden haben, müssen Sie vorsichtig sein. Es gibt eine Menge Scheißmaschinen auf dem Markt. Sogar die besten Nähmaschinenhersteller haben einen guten Anteil an Schrottmaschinen.

Ich scherze hier nicht, 90% der von den führenden Nähmaschinenherstellern in den USA freigegebenen Nähmaschinen schaffen es nicht auf die Spitzenliste.

Es gibt nur eine Handvoll Nähmaschinen, die von all ihren Geschwistern als „Class Apart“ bezeichnet werden können.

Nähmaschinen im Test – Ausführliche Infos zum Testsieger

Hilfreich bei der Wahl des richtigen Modells, ist es zuvor einen Nähmaschinen Test anzusehen, zum Beispiel auf dieser Seite.

Beste Nähmaschinen für Einsteiger 2019: in einfachen Worten, ein Einsteiger braucht eine einfach zu bedienende, langlebige Nähmaschine mit erstklassiger Stichqualität.

Ehrlich gesagt, ist das eine schwer zu bekommende Kombination. Während meiner ersten Nähtage hatte ich viel Mühe, eine gute Nähmaschine zu wählen. Ich habe eine Menge Scheißmaschinen durchgemacht und auch viel Geld verloren.

Aber jetzt, nach all den Jahren Erfahrung mit Nähmaschinen, habe ich mir genug Wissen angeeignet, um das Beste aus der Menge herauszuholen. In diesem Inhalt werde ich Ihnen helfen, die beste Nähmaschine zu finden, die Ihren Bedürfnissen als Anfänger entspricht.

Hier ist die Liste der 2 besten Einsteiger-Nähmaschinen, die Sie in den USA erhalten können. Ich habe die Liste bewusst sehr vernünftig gehalten, weil ich ehrlich glaube, dass es der Höchstbetrag ist, den ein Anfänger für eine Nähmaschine ausgibt.

Natürlich können Sie teure Maschinen kaufen, wenn Sie Geld haben, aber ich denke, Sie wären besser dran, Ihre Fähigkeiten mit einer Einsteigermaschine zu erweitern und dann zu einem späteren Zeitpunkt auf eine fortgeschrittene Maschine umzusteigen.

Brother CS6000i Nähmaschine

2017 war ein Comeback-Jahr für Brother CS6000i. Im vergangenen Jahr verlor CS6000i seinen Spitzenplatz an XR9500PRW, weil der letztere sehr preisaggressiv war. Die Brother CS6000i ist jetzt die beste Einsteigernähmaschine, die Sie in den USA bekommen können.

Es ist seit neun Jahren an der Spitze (ja, es wurde 2007 veröffentlicht und ist immer noch das Beste).

Ich denke, man kann diese Maschine jetzt wegen ihres erfolgreichen Betriebs über einen so langen Zeitraum als „Legende“ bezeichnen. Seine Eigenschaften, seine Langlebigkeit und Stichqualität haben sich in all den Jahren bei Tausenden von Anwendern bewährt.

Sie ist auch die meistverkaufte Nähmaschine in den USA. Der CS6000i aktiviert alle Kontrollkästchen, wenn es sich um Anfänger handelt. Die einfache Bedienung und die benutzerfreundlichen Funktionen machten es bei Anfängern beliebt.

In Sachen Stichqualität kann man es als Allrounder bezeichnen. Die Stichqualität ist über eine Vielzahl von Stoffen hinweg konstant, einschließlich mehrerer Denimschichten.

Brother XR9500PRW Nähmaschine

Diese Nähmaschine verlor vor allem wegen des schwankenden Preises ihre Spitzenposition. Der XR9500PRW ist jedoch ein absoluter Champion in Sachen Leistung und Ausstattung. Sie ist nicht kleiner als die vorherige Maschine in dieser Liste.

XR9500PRW hat mehr Funktionen als CS6000i, so dass Sie erwarten können, dass der Preis ein wenig höher ist als der CS6000i.

Aber manchmal wird die Preisdifferenz kolossal, was gegen XR9500PRW wirkt. Die Maschine ist so funktionell verpackt, dass selbst ein erfahrener Kanalisierer sie nützlich findet, vergessen Sie Anfänger. Die Stichqualität ist bei einer Vielzahl von Stoffen hervorragend.

Die Maschine ist auch ziemlich leicht. Die XR9500PRW ist die beste Nähmaschine für Anfänger, die an Nähkursen teilnehmen. Du kannst sie leicht tragen.

Dank einer Munddusche saubere Zähne trotz empfindlichen Zahnfleischs

Zahnfleischbluten hat schon jeder von uns einmal gehabt. War man einmal etwas zu grob mit der Zahnbürste, schon ist es geschehen und verheilt auch recht schnell wieder. Nun gibt es jedoch Menschen, die von Haus aus sehr empfindliches Zahnfleisch haben und aufgrunddessen ständig von Entzündungen und Zahnfleischbluten geplagt sind. Ich bin einer von Ihnen und kann euch mitteilen, es gibt eine Lösung, wie ihr eure Zähne anständig reinigen könnt, ohne grob sein zu müssen: Eine Munddusche!

Im folgenden schildere ich meinen übliche Zahnpflege-Routine, die ich morgens und Abends anwende, ohne Zahnfleischbluten zu riskieren.

Zähneputzen mit einer weichen Zahnbürste

Eigentlich ganz logisch: Zuerst wird Zähne geputzt! Jedoch benutze ich mittlerweile ausschließlich weiche Zahnbürsten, am besten die Von Dr. Best. Wem die zu teuer sind, es gibt auch beim Discounter beinahe identischen Abklatsch 😉

Früher habe ich nicht gern weiche Zahnbürsten benutzt, weil ich immer das Gefühl hatte, meine Zahnzwischenräume nicht sauber zu kriegen damit. Doch warum das nun auch nicht mehr nötig ist, darauf komme ich gleich. Mit einer wirklich weichen Zahnbürste sind Verletzungen am Zahnfleisch jedoch sehr unwahrscheinlich.

Nun kommt meine Oral-B Oxyjet zum Einsatz

Da mit der Zahnbürste nun die Zahnoberflächen saubergemacht sein sollten, kümmern wir uns um die Zahnzwischenräume und Zahnhälse, wo die weichen Borsten jedoch an ihre Grenzen stoßen. Zum Einsatz komm deshalb nun eine Munddusche. Das ist ein Gerät, welches einen gebündelten Wasserstrahl abgibt, womit man also vergleichsweise schonend, schwer erreichbare Stellen im Gebiss säubern kann.

Ich benutze die Oral-B Oxyjet von Braun, da die Pumpe dieser Munddusche dem Wasser Luftbläschen beimengt, wodurch man einen ganz sanften Strahl erhält. Der Vorteil bei diesem Modell ist außerdem, dass man vorne an der Düse auf einen rotierenden Strahl umstellen kann, der somit großflächiger, dafür noch weicher reinigt. Ich benutze bei der Munddusche also immer zuerst den normalen Modus, um meine Zahnzwischenräume sauber zu bekommen und sprühe im Nachhinein mit dem breit gefächerten Strahl nochmal mein Gebiss ab.

Eine ähnliche Massagefunktion, wie die Oral-B, haben auch einige Mundduschen anderer Hersteller. Die Oxyjet ist jedoch ein guter Kompromiss, weil sie mit 50€ noch relativ erschwinglich ist.

Zu guter Letzt: Mit Mundwasser spülen

Um nochmal zusätzlich Entzündungserscheinungen vorzubeugen, benutze ich als letztes nochmal mein Mundwasser. Hier gibt es nicht besonders viel zu beachten, außer dass man kein allzu aggressives Mundwasser, beziehungsweise Mundwasserkonzentrat benutzt – Denn das kann die Mundschleimhaut zu sehr reizen. In manche Mundduschen, wie bei der Oxyjet von BRAUN, kann man übrigens auch schon etwas verdünntes Mundwasser verwenden.

Hier noch ein kleines Unboxing der Munddusche, die ich habe. Ist zwar auf französisch aber macht ja nix 🙂

Richtig gute Heizkissen online finden

Wenn Sie diesen Bericht über die besten Heizkissen lesen, stehen die Chancen gut, dass Sie einige Schmerzen oder Schmerzen haben. Vielleicht hast du in einer schlechten Haltung geschlafen, einen Schritt verpasst oder bist gegen einen Gegenstand gestoßen. Was auch immer der Grund ist, du, wie viele andere Menschen, wünschst dir den einfachsten und schnellsten Weg, um die Schmerzen zu lindern. Viele Ansätze wurden erfunden, um schnelle Lösungen oder sofortige Abhilfe zu schaffen. Richtig gut bewertet wurde die Heizkissen auf : heizkissentest.de

Eine der Methoden, die immer beliebter wird, ist die Verwendung eines Heizkissens. Indem Sie es auf die betroffene Region legen, hilft es, den Bereich zu beruhigen und die Wirkung zu minimieren. Wie bei anderen Gegenständen sind die Pads jedoch nicht gleich aufgebaut. Es gibt gute, durchschnittliche und schlechte Produkte. Der einzige Weg, wie du dir der besten Heilung sicher bist, ist, indem du dich nur für die besten entscheidest. Nach ein wenig Recherche und persönlicher Erfahrung finde ich die folgenden Heizkissen die derzeit besten auf dem Markt.
Letztes Wort
Das richtige Heizkissen in Reichweite zu haben, ist entscheidend für eine schnelle Schmerzlinderung. Leider sind viele Menschen noch nicht die Top-Items entdeckt oder besitzen ein nicht so gutes Accessoire, weil sie glauben, dass es das Beste ist. Wenn es den Schmerz nicht innerhalb kurzer Zeit lindert oder dir ein wenig unangenehm ist, dann ist es keine gute Wahl. Es lohnt sich auch nicht, wenn es unregelmäßig funktioniert oder nicht benutzerfreundlich ist. In der obigen Liste habe ich die Top 9 der besten Heizkissen im Jahr 2019 überprüft. Sie sind robust gebaut, bestehen aus hochwertigen Materialien, sind mit modernster Technik ausgestattet und benutzerfreundlich. Neben der schnellen Linderung sind sie auch einfach zu bedienen.

Mit der Familie einen Fondue Abend planen

Wir verbringen viel Zeit hier bei Serious Eats damit, Rezepte neu zu erfinden. Anstatt uns an die empfangene Weisheit zu halten, versuchen wir, darüber hinauszugehen und suchen nach Methoden und Techniken, die uns zu einer noch besseren Version des Gerichtes führen als die meisten anderen. Ob wir nun gelatinierte Brühe in Fleischbällchen, Sushi-Reis in Arancini oder Fischsoße zu, naja, fast alles, Kenji und ich haben eine Menge Spaß daran, außerhalb des…um…pot zu denken. Die aktuellen Fonduesets findet ihr hier.

Es gibt jedoch ein Sprichwort, das für uns wichtig ist, um uns daran zu erinnern, wenn wir versuchen, Rezepte zu überdenken: Wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht. Ein Rezept nur um seiner selbst willen zu überkomplizieren, bedeutet weder Ihnen noch uns einen Gefallen. Ich musste dieses Mantra annehmen, als ich an diesem narrensicheren Käsefonduerezept arbeitete. Ich habe in meinen Tests alle möglichen Tricks ausprobiert, vom Einschlüpfen von Weinsteincreme (über den Anstieg der Weinsäurewerte – mehr dazu unten) bis hin zur Verwendung von Gelatine als Emulgator. Nachdem sich der Staub gelegt hatte, stellte ich fest, dass eine sehr einfache und klassische Methode am besten funktionierte.

Das sind gute Nachrichten! Das bedeutet, dass Fondue wirklich einfach zu machen ist, ohne zusätzliche Schritte. Aber das bedeutet nicht, dass ich keine Tipps für dich habe – denn Fondue kann sicher schief gehen, wenn du nicht vorsichtig bist.
Wein ist einer der wenigen essentiellen Bestandteile des Fondues, und seine Bedeutung geht über den Geschmack hinaus: Die natürliche Weinsäure im Wein verhindert, dass sich die Kaseinproteine des Käses verklumpen und das Fondue in ein zähes, kaputtes Durcheinander verwandeln.
Deshalb habe ich versucht, einer meiner Testchargen noch mehr Weinsäure in Form von Weinsteincreme, alias Kaliumbitartrat, das sich in Weinsäure und Kaliumionen auflöst, zuzusetzen. Es schien eine gute Idee zu sein, aber ich bemerkte keinen signifikanten Unterschied, also ließ ich es aus meinem Rezept heraus.

Zitronensäure hat die gleiche Wirkung wie Weinsäure, also füge ich etwas frischen Zitronensaft zu meinem Fondue hinzu. Es ist ein glücklicher kleiner Zufall, dass Zitronensaft die Stabilität des Fondues fördert, denn wie Wein schmeckt er auch zum Käse, dessen Helligkeit all das reiche Milchfett ausgleicht (Zitronensäure war in der Tat eine der ursprünglichen Schlüsselzutaten in den Schmelzkäse-ähnlichen Kraft Singles oder Velveeta, die so gut schmilzt; heute wird Natriumcitrat, ein Natriumsalz der Zitronensäure, häufiger verwendet).

Smoothie Maker Testsieger 2019

Von sieben Smoothie-Maker im Vergleichstest ist der NutriBullet Extraktor Basis-Set NBR-1240M als Testsieger 2019 mit einer sehr guten Bewertung (1,4) hervorgegangen.
Er ist in der Handhabung einfach und er bietet faserfreie und cremige Smoothies. Dazu ist er stabil im Stand und er kommt mit jeder Menge praktischem Zubehör daher.

Der NutriBullet hat auf Millionen Menschen einen positiven Einfluss erzielt, die auf eine bewusste Ernährung Wert legen. Täglich einen lecker schmeckenden Smoothie mit dem NutriBullet Smoothie-Maker zubereitet und Sie werden spüren, welch positiven Effekt dies auf Ihr Wohlbefinden hat. Der köstliche Smoothie wird mit Gemüse und Früchten vollgepackt, so bleiben die Nährstoffe echt und naturbelassen und dies werden Sie schmecken.

Mit dem NutriBullet Smoothie-Maker werden im Handumdrehen für die ganze Familie gesunde Smoothies gezaubert. Somit ist er ein unverzichtbarer Küchenhelfer, der normale Nahrungsmittel in Superfood verwandelt. Er ist in seiner Bedienung viel wirksamer und schneller als ein Entsafter oder Mixer für Cocktails. Außerdem wird nicht nur der Saft herausgepresst, sondern werden auch die wichtigten Nährstoffe und die Vitamine aus der Schale mit herausgeholt. Die einzigartige Kreuzklinge zerkleinert die Lebensmittel sehr fein, so dass sie vom Körper ideal aufgenommen werden können. Es wird kein Obststück vergeudet, es wird alles aufgebraucht und dadurch wird der Smoothie zu einem noch gesünderen und köstlicheren NutriBlast.

So bekommen Sie einen leckeren NutriBullet Smoothie:
Zuerst wird der Becher halbvoll mit grünem Gemüse, z. B. Grünkohl, Spinat, Mangold usw. befüllt. Die andere Hälfte wird mit roten Früchten befüllt, dazu kommt eine viertel Tasse nährstoffreicher Produkte, z. B. Nüsse, Samen oder Beeren. Bis zur MAX-Linie geben Sie nun Wasser dazu. Danach wird der Klingenaufsatz zugedreht und die Nahrungsmittel werden mit dem NutriBullet zu einem leckeren NutriBlast Smoothie extrahiert.

Im Lieferumfang des NutriBullet ist enthalten:
Eine NutriBullet Basis mit einem hohen Becher, ein Kreuzklingenaufsatz, ein Flachklingenaufsatz, ein kleiner Becher, ein Komfort-Trinkring mit Griff, zwei Frischhalte-Verschlussdeckel und eine Anleitung mit einem Ernährungsratgeber.

Mehr Informationen zu Smoothie Makern finden Sie hier: https://smoothieheld.de/

Küchenallrounder für Obst wie Gemüse

Smarter Helfer für das bequemen Kochen

Generell nutzen wir nur minimale Momente des Tages für Zubereitung und Verzehr von Speisen. Bei manchen fehlt Know-how, einige sind zeitlich enorm eingespannt und andere haben simpel gesagt keine Lust oder bevorzugen Lieferdienste/ Fastfood Essen . Dabei stellt der Markt zahlreiche clevere und effiziente Küchen Utensilien zur Verfügung. In diesem Artikel schauen wir hinter die Kulissen des 1966 patentierten Gemüsereibe. Ursprünglich stammt er aus der Eifelregion Landscheid-Niederkail im schönen Rheinland-Pfalz. Der Gründer der Firma Börner Distribution International GmbH war sein Erfinder.

Hobelaufbau & Modellversionen

Das klassische platzsparenden Küchenwerkzeug besteht aus einem Handgriff mit rechteckigem naturbelassenen Holzplatte, Kunststoffbrett oder Metallebene. Beidseitig befindet sich Schlitze die als Führungsleiste dienen. Über die gerade waagrecht bzw. V-förmige Lücke ist eine oder zwei leicht abgewinkelte stufenartige Klinge angebracht. Form sowie Stärke sind beim Gemüsehobel mittels seitlich sitzenden Drehknopfes einstellbar. Der Hobel für Gemüse oder Obst verwandelt im Hand um Drehen Äpfel, Birnen wie Paprika, Zwiebeln und Co. zu raspeln, Scheiben, Stiften oder Würfeln. Die tollen Kücheninstrumente sind als elektrisch, manuell mit zahlreichen oder geringen Zubehör oder sogar als Multi-Kombinationen erhältlich.

Bessere Übersicht dank „Gemüsehobel -Test“

Die inzwischen weiterentwickelten Produkte sind unverzichtbare Küchenbegleiter geworden und entpuppen sich zu wahren Allrounder. Bei Stichproben von diversen Gemüsehobel Angeboten zeigt sich die Vielfältigkeit in Form von extra Gemüse/Obst Schäler, inklusive Zitronenpresse oder Auffangbehälter ect. Selbstverständlich variieren die Gemüsehobel Test Ergebnisse, da nicht jede Vergleichsseite absolut identische Produkte vorweist. Daneben können sich auch die Bewertungskriterien differenzieren. Charakteristisch Merkmale und zentraler Fokus liegt jedoch klar beim Bedienung/Handling, Klingentyp, Verarbeitungsoptionen und Reinigung. Manch smarten Küchenwerkzeug ist lediglich für Rechtshänder, einige für Linkshändler ausgelegt. Doch bevor Sie sich zum Kauf dieses kleinen Alleskönner entscheiden, lohnt sich das Durchlesen von mehreren Testseitenanbietern alle mal. Schließlich möchten Sie so lange wie möglich Freude daran haben. Genau so könnte es sich positiv auswirken hier und dort seine Nase in Erfahrungs- und Bewertungsportale zu stecken. Auch eine vor Ort fachmännische Beratung kann vor eventuellen Fehlinvestitionen und damit verbundenen Enttäuschungen wahren.

Der beste Pürierstab

Der beste Stabmixer von Braun

Mittlerweile ist die Marke Braun unter den Pürierstäben ziemlich bekannt und vor allem auch beliebt. Ein Gerät welches aus der Masse besonders heraussticht, ist der Braun Multiquick 9 Stabmixer mit 1.000 Watt Leistung und viele tollen Funktionen, die auf dem Markt einzigartig und neu sind.

Dazu gibt es auch viele Veröffentlichungen und Testberichte. Den besten Pürierstab Test zum MQ 9 Stabmixer und anderen modernen Mixergeräten, finden Sie auf dieser Seite.



Technische Merkmale und Besonderheiten des Braun Multiquick 9



Dieser Stabmixer ist besonders deshalb so beliebt, weil er so enorm viele Funktionen besitzt, welche andere Pürierstäbe nicht zu bieten haben. Wir möchten in den folgenden Zeilen kurz auf die einzigartigen Features des Braun Multiquick 9 eingehen.



Stufenlose Geschwindigkeitskontrolle



Die Smart Speed Funktion gab es schon bei dem Braun Multiquick 7 Pürierstab. Dank dieser können Sie die Drehzahl und die mechanische Leistung des Stabmixers, stufenlos regulieren, ohne dabei auf jede einzelne Zwischenstufen umschalten zu müssen.



Bewegliche Messereinheit in der vertikalen Achse



Zusätzlich zur stufenlosen Geschwindigkeitskontrolle, gibt es noch ein weiteres, sehr sinnvolles Alleinstellungsmerkmal. Es handelt sich dabei um eine bewegliche Messereinheit innerhalb der Mixglocke, so können Sie sich jede Menge Kraft ersparen und schnell und effektiv arbeiten!


Natürlich gibt es auch viele Möglichkeiten, verschiedene Aufsätze zu nutzen, wenn Sie sich für den Braun Multiquick 9 entscheiden. Denn sie können zwischen mehreren unterschiedlichen Set-Kombinationen wählen und so den für Sie perfekten Lieferumfang bestimmen. Entscheiden Sie je nach Nutzungsbedarf, welches Zubehör Sie am Ende wirklich brauchen und wie Sie die Zubehörteile zusammenstellen. Je nach Shop, stehen immer verschiedene Sets zur Auswahl, sie müssen sich nur für das Richtige entscheiden

Wenn Sie zum Beispiel sehr gerne backen, dann sollten Sie darauf achten, dass sich im Lieferumfang wenigstens ein Schneebesen befindet, ideal wären auch noch Knethaken.

Das hohe Gewicht des modernen Stabmixers, schreckt viele Köche zunächst ab. Doch wenn man mit dem Braun Multiquick 9 erst einmal eine Zeit lang gearbeitet hat, wird man feststellen, dass die Art und Weise mit dem Gerät zu arbeiten, viel leichter von der Hand geht, als das bei Konkurrenzprodukten der Fall ist. Das liegt insbesondere an der beweglichen Messereinheit, welche sich in der Mixglocke befindet. Es gibt allerdings auch noch weitere tolle Eigenschaften, die der Braun Multiquick 9 besitzt zum Beispiel zieht er ordentlich durch und hat richtig viel Leistung, weil das Gerät über 1.000 Watt verfügt. Diese Kraft ist deutlich spürbar und erleichtert die Arbeit enorm!

Fitnessmythen unter der Lupe

Im Laufe der Jahre haben sich im Zuge der sich entwickelnden Fitnesstrends zahlreiche Behauptungen und Mythen ergeben, die aus wissenschaftlicher Sicht nicht unbedingt der Wahrheit entsprechen. In diesem Beitrag möchten wir einige der größten Fehlannahmen richtig stellen. Wenn Sie sich über unseren Beitrag hinaus zu dem Thema informieren möchten, dann können Sie hier noch über weiter Fitnessmythen informieren.

Fettverbrennung beginnt erst nach einer halben Stunde


Falsch! Bereits ab der ersten Minute des Trainings regt der Körper die Fettverbrennung an. Doch erst nach 30 Minuten erreichte er seine Höchstleistung. Wenn Sie also effektiv Fett entfernen wollen, müssen Sie mehr als eine halbe Stunde trainieren. Entspannen Sie sich im Ausdauersport nicht zu sehr. Die effektivste Art, Fett zu verbrennen, ist das Training bei 70% bis 80% des Maximalpulses.

Wer viel schwitzt ist nicht fit


Im Gegenteil, Sportler haben eine bessere Thermoregulation. Weil ihre Muskeln und Zellen leistungsfähiger sind, geben sie beim Training mehr Schweiß ab als Nicht-Sportler.

Krafttraining macht die Muskeln dicker


Vor allem Frauen haben oft Angst, durch Krafttraining die Silhouette eines Bodybuilders zu erhalten. Aber diese Angst ist unbegründet. Die Muskelentwicklung wird durch das männliche Sexualhormon Testosteron bestimmt, das vom weiblichen Körper in kleinen Mengen produziert wird. Daher führt das Krafttraining bei Frauen in der Regel zu einer festeren und dünneren Figur.

Dehnen bringt nichts
Experten diskutieren die Auswirkungen des Dehnens vor dem Training. Im Zweifelsfall ist es sinnvoller, sich locker aufzuwärmen. Nach dem Training jedoch sollte nicht auf Dehnung verzichtet werden: gedehnte Muskelnwerden besser durchblutet, bleiben geschmeidig und regenerieren sich besser. Beim Stretchen solltest du nicht von einer Seite zur anderen federn, sondern ca. 20 Sekunden lang die Position halten.

Sportler brauchen eine spezielle Ernährung


Obwohl einige Amateursportler der Meinung sind, dass sie nach einer halben Stunde Laufen wundersame isotonische Getränke, Vitamintabletten, Smoothies und Energieriegel einnehmen sollten, sind diese Produkte ausschließlich für Leistungssportler gedacht. Nahrungsergänzungsmittel allein fördern müde Muskeln nicht. Manchmal können sogar verbotene Substanzen in Lebensmitteln gefunden werden. Anstatt Müsliriegel und Sportgetränke zu verwenden, ist es besser, Bananen und Sodasäfte zu verwenden.

Gerätetraining hilft nicht beim Abnehmen


Wer regelmäßig Krafttraining an Geräten macht sollte nicht überrascht sein, wenn er mehr Kilo auf der Waage hat als vorher. Dies sollte jedoch kein Grund zur Sorge sein, da Muskeln schwerer sind als Fett. Der Anstieg der Muskelmasse erhöht auch den Grundumsatz der Kalorien. Dadurch verbrennen trainierte Menschen selbst im Schlaf mehr Kalorien als Sportmuffel.

Nur einmal pro Woche trainieren bringt nichts


Einmal ist auf jeden Fall besser als keinmal. Vor allem Anfänger können mit einer Trainingsstunde pro Woche ihre Kondition deutlich verbessern. Eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining steigert die Leistungsfähigkeit, senkt den Blutdruck, verbessert den Cholesterinspiegel und erhöht das allgemeine Wohlbefinden.

Die Muskeln müssen beim Krafttraining schmerzen


Im Gegenteil. Wenn du zu viel Gewicht auflegst, kannst du dich schnell überlasten und dich sogar verletzen. Der Körper kann bei relativ leichten Gewichten, aber dafür mehr Wiederholungen viel besser gestrafft werden.

Sauna macht Schlank


Schwitzen hat nichts mit der Fettverbrennung zu tun. Der Körper verliert in der Sauna Wasser und Mineralien, aber kein Fett. Die Pfunde, die Sie in der Sauna „schwitzen“, sollten sofort durch Wasser ersetzt werden.

Joggen verletzt die Gelenke


Beim Joggen wirkt sich das Körpergewicht zwei- bis dreimal auf die Gelenke aus. Joggen erhöht jedoch die Funktionstüchtigkeit, da durch Bewegung mehr Gelenkflüssigkeit produziert wird. Dadurch wird der Knorpel optimal mit Flüssigkeit versorgt und bleibt länger gesund und fit. Allerdings sollten stark übergewichtige und unsportliche Menschen eher mit dem normalen Gehen beginnen, um den Körper langsam an die Belastung heran zu führen.

Tipps für richtigen Umgang mit Sozialen Netzwereken

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram oder Twitter sind bei Jugendlichen sehr beliebt. Einige nutzen sie, um neue Kontakte zu finden, andere nutzen soziale Netzwerke, um mit Familie, Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben. So können Sie andere in Sekundenschnelle über spannende und besondere Ereignisse wie Schulabschluss, Aufnahme eines Studienplatzes oder Teilnahme an einem Festival informieren. Trotz der guten Grundidee sozialer Netzwerke birgt ihre Nutzung auch Risiken. Lange Zeit waren Datenschutz und Privatsphäre nicht die einzigen Themen der lebhaften Debatte über soziale Netzwerke. Auch die Cyberkriminalität nimmt zu. Daher ist es sinnvoll, beim Anklicken von Social Media einige Dinge zu beachten, um Gefahren und unbedachtes Handeln zu vermeiden. Anstatt dauerhaft in den Social Media Plattformen „rumzu surven“ sollte man mit der Familie einen Spieleabend veranstalten. Zum Essen kann auch mal ein Raclette benutzt werden, da ein gemeinsames Essen den zusammen halt stärkt.

Nicht zu viel preisgeben


Andere müssen nicht alles über dich wissen. Überlegen Sie sich sorgfältig, welche personenbezogenen Daten Sie weitergeben möchten. Denken Sie auch daran, dass immer mehr Menschen im Voraus nach Informationen über Menschen im Internet suchen: Potenzielle Arbeitgeber, Headhunter, Versicherungen und Vermieter können daran interessiert sein, grundlegende Informationen über Sie zu erhalten. Diese müssen allerdings nicht zu Ihren Gunsten ausfallen

Anpassen der Datenschutzeinstellungen


Automatische Voreinstellungen in sozialen Netzwerken reichen oft nicht aus, um vor Datenmissbrauch zu schützen. Daher müssen Sie die entsprechenden Einstellungen unmittelbar nach der Registrierung vornehmen. Zum Beispiel ist es eine gute Idee, Ihre persönlichen Daten und Fotos nur an die Personen auf Ihrer Freundesliste weiterzugeben.

Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung


Bevor Sie ein Profil erstellen, müssen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen. Erst nach einem Treffen mit ihnen können Sie entscheiden, ob Sie das betreffende soziale Netzwerk wirklich nutzen wollen. Mit der Erstellung eines Profils erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Seien Sie selektiv


Prüfen Sie genau, mit wem Sie sich in sozialen Netzwerken anfreunden. Es ist sicherer, wenn Sie nur Personen hinzufügen, die Sie im wirklichen Leben kennen. Unbekannte können unter Umständen sehr bösartige Gründe haben, sich mit dir anzufreunden. So können Kriminelle mit dieser Methode beispielsweise spionieren, wann sie nicht zu Hause sind. Darüber hinaus werden oft so genannte Fake-Profile erstellt, in denen personenbezogene Daten angegeben werden, die in Wahrheit keiner tatsächlichen Person entspricht. Einfach, um andere zu verletzen, sei es aus Rache, Gier oder anderen Gründen. Diese Konten können sowohl Hacker als auch Konkurrenten oder eifersüchtige ehemalige Partner verstecken.

Geheimnisse für sich selbst behalten


Es gibt Informationen, die du für dich behalten solltest. Dazu gehört auch, wo du dich gerade aufhältst. Informationen über eine längere Abwesenheitszeit sind eine gute Vorlage für Diebe, die nur darauf warten, dass Sie einige Tage nicht zu Hause sind. Wenn Ihre Einträge öffentlich sind oder wenn Sie Kollegen oder Vorgesetzte auf Ihrer Freundesliste haben, sollten Sie sich auch über Nachrichten, die Ihrer Karriere schaden könnten, im Klaren sein – sei es durch einen Drink vor der Morgenschicht oder durch Beschwerden über Ihre Arbeit.

Machen Sie keine Aussagen, die Sie in der realen Welt nicht machen würden


Manchmal hast du etwas in deinem Herzen, das du mit der ganzen Welt teilen möchtest. Manchmal ist es jedoch besser, es für sich zu behalten. Einige Menschen sehen die Online-Welt jedoch als einen abgekoppelten Raum in dem andere Regeln gelten, als in der echten Welt. Das verleitet manche Menschen dazu, Aussagen zu tätigen, die Sie in der Realität nicht aussprechen würden. Es wird beleidigt, beschimpft und gemobbt was das Zeug hält, ohne sich Gedanken darüber zu machen, wie die Nachricht bei den Lesern ankommt, bzw. welche Konsequenzen diese haben können. Bevor man sich zu einer unüberlegten Aussage mitreisen lässt, sollte man am besten nochmal inne halten, tief Luft holen und genau überlegen. In den meisten Fällen ist es am besten, nicht spontan alles, was einem in den Sinn kommt, zu posten.

Cyberstalker melden


Wenn Ihnen jemand unaufgefordert und für lange Zeit durch das soziale Netzwerk folgt,sollten Sie den Betreiber informieren. Dieser kann das gesamte Problem untersuchen und möglicherweise das Konto sperren. In den meisten sozialen Netzwerken kannst du aber auch selbst Menschen blockieren, so dass sie dich nicht mehr kontaktieren können. In besonders schweren Fällen, wenn sie beleidigt, bedroht oder aufgehetzt werden, muss die Polizei informiert und ein Strafverfahren eingeleitet werden.

Überprüfung fragwürdiger Anfragen


Identitätsdiebstahl ist ein beliebter krimineller Betrug in der Online-Welt, um finanzielle Hilfe von Freunden des Hackerkontos zu erhalten. Dazu werden Botschaften gesendet, in denen der scheinbare Freund eine Notsituation beschreibt, in die er geraten ist. Um nicht in einen Betrug zu geraten, sollten Sie in diesen Fällen immer Ihren Freund außerhalb des sozialen Netzwerks informieren.

Internet vergisst nie etwas


Es ist immer ratsam, alte Konten zu löschen, die Sie nicht mehr verwenden möchten. Sie müssen sich jedoch bewusst sein, dass irgendetwas immer zurückbleibt. Links und Kommentare zum Beispiel sind schwer zu entfernen. Deshalb solltest du nie Dinge posten, die du später bereuen könntest.

Die Gefahren von Social Media für Kinder

Snapchat, Facebook, WhatsApp etc. – Social Media sind zu einem wichtigen Teil des Alltags geworden. Gerade Kinder sind selten in der Lage, die Auswirkungen und Gefahren der neuen Medien richtig einzuschätzen.

Laut der berühmten Studie KIM 2016 haben 29% der Kinder zwischen 10 und 11 Jahren bereits ein eigenes Smartphone. Bei Kindern zwischen 12 und 13 Jahren sind es schon ganze 55 %. Wenn man mal länger nicht zum Getränk greifen kann sollte man wenigstens einen Flaschenwärmer benutzen um das Getränk so länger warm zu halten.

Daran ist zunächst nichts auszusetzen. Die sichere Nutzung eines Smartphones ist keine Spielerei, sondern eine wichtige Kulturtechnik. Das Internet bietet jedem Wissen und die neuesten Nachrichten. Im Berufsalltag ist eine schnelle Kommunikation sinnvoll und wichtig. Es gibt Millionen von nützlichen Anwendungen, von Navigationsgeräten und Währungsrechnern bis hin zu Bankensoftware.

Und dann gibt es natürlich noch die Social Media. Chat-, Video- und Bildplattformen werden hauptsächlich von Jugendlichen und Kindern genutzt. Es versteht sich von selbst, dass es kein Problem ist, wenn Kinder mit ihren Freunden online Informationen austauschen. Das Problem liegt darin, dass auf Social Media Plattformen schnell die halbe Welt mithört bzw. zusieht.


Die größten Risiken in der Welt der sozialen Netzwerke

  1. Reichweite
    Wie schnell fallen Beleidigungen auf dem Schulhof? Kinder sind impulsiv und sagen oft unüberlegt Dinge. Wenn das auf dem Schulhof passiert, ist dies meist nicht weiter schlimm und schnell vergessen. Aber wenn man den gleichen Wortlaut jedoch im Web veröffentlicht, bekommen das nicht nur Umstehende mit, sondern auch hunderte oder gar tausende andere Leute.Kinder sind sich der Konsequenz und möglichen Folgen oft nicht bewusst. Doch spätestens ab dem 14. Lebensjahr ist Beleidigung eine strafbare Handlung.
  2. Selbstbild
    Beliebtheit ist wichtig für Kinder und Jugendliche. Durch Likes, Anzahl der Freunde online, Retweets, machen aus einem abstrakten Konzept einen scheinbar messbaren Wert. Wenn die Freundschaftsanfragen im Netz ausbleiben, kann dies einen negativen Einfluss auf das Selbstwertgefühl eines Kindes haben. Es versteht nicht, wie wenig Online-Bekannstschaften mit der Realität zu tun haben.
  3. Rechtliche Probleme
    Gesetze sind kompliziert. Streng genommen, wenn ein Kind ein Foto veröffentlicht, das es auf dem Schulhof aufgenommen hat, ist das eine Verletzung der Persönlichkeitsrechte aller Personen, die darauf zu sehen sind. In den meisten Fällen hat das fast keine Folgen, aber irgendwo gibt es immer Menschen mit Rechtsschutzversicherung die nur auf eine solche Gelegenheit lauern.
  4. Suchtgefahr
    Wie so viele andere Dinge können Social Media wirklich süchtig machen. Gerade Kinder und Jugendliche sind hier gefährdet. Natürlich hat das permanente Chatten nicht die gleichen gesundheitlichen Folgen wie zum Beispiel Kettenrauchen. Allerdings bleiben andere Dinge wie das Lernen, Zeit für Sport, Familie und richtige Freunde so auf der Strecke.
  5. Werbung
    Selbst ein Erwachsener hat oft Schwierigkeiten, zwischen einer Werbebotschaft und einer echten Botschaft zu unterscheiden. Kinder sind damit völlig überfordert. So werden schnell an Stellen Klicks gestzt, wo man es hätte lieber nicht tun sollen.

6. Falsche Nachrichten
Wie bei der Werbung halten Kinder schnell alles, was sie online lesen, zum Nennwert. Sie haben nicht die nötige Medienkompetenz, Nachrichten auszuwerten oder eine Quelle auf Zuverlässigkeit zu untersuchen.

7. Falsche Identitäten
Glücklicherweise handelt es sich um tragische Einzelfälle, aber die Geschichten von Kindern, die einen Fremden getroffen haben, den sie im Internet gekannt haben – oft mit schrecklichen Folgen – werden immer in den Medien erzählt.